Team Biografie

Nach 6 Jahren ACTIONTEAM-Bandgeschichte, diversen Tourneen, mehr als 170 Konzerten, bekloppten Kostümen, vielen blauen Flecken, dickem Lob von Markus Kavka, zwei Stromausfällen, zwei kaputten Drumsets, Rock am Ring und Rock im Park ist es wohl endgültig an der Zeit, diese Band mal genauer unter die Lupe zu nehmen!

Das TEAM hat sich die letzten Jahre den Ruf als exquisite Liveband erarbeitet und bleibt auch weiterhin ein Garant für knallharte Unterhaltung und Songs mit Schmackes. Allen voran der Mann, der in seinen Texten so zielgenau draufhält wie 1990 Andi Brehme in Italien, und dessen Songs noch der müdesten Funkenmarie den Gehörgangspropeller anschmeißt: JIM TORONTO! Der produktive Schmelztiegel und das Sprachrohr der Band bedient sich für seine Texte gern am großen Topf der blubbernden Medienwelt, und schöpft aus dem schmierigen Brei nichts als die nackte Wahrheit. Äußerst kritisch, elegant frontal und mit Frankfurter Wortwitz geht es hier mit aller Kraft gegen das Standardmenu à la Carte, Augenzwinkern inklusive. Von Casting-Show bis Society-Geschwalle oder einfach nur eine gute Geschichte über den Alltagstrott - Toronto sagt was er denkt und meint was er sagt. Flankiert von rüden Gitarren, gehämmerten Drums und grunzendem Bass liest sich das restliche Band-Lineup wie Woodstock‘69: PETE BOHNE an der Gitarre, JACQUES MICHEL am Bass und „KNÜPPEL“ SIEMENS am Schlagzeug.
Hier flanieren Songs ungeniert rau über einen selbst gepflasterten Rock'n Roll-Catwalk, Scheinwerfer knallen von der Decke und das Team wirft jedem im Konzertsaal derbe den Gehörgangspropeller an! Denn DAS ACTIONTEAM ist Party, ist Trash, ist laut, ist Großmaul, ist bescheuert, ist frontal ehrlich und verdammt sexy!
DAS ACTIONTEAM muss man LIVE erleben.. denn alles andere hast du schon gesehen!